Beiträge

NLX Bootcamp – nur die Harten kommen in den Garten

Im Juli gibt´s wieder einen Triathlon in Tübingen. Und zur Vorbereitung hat sich der Titelsponsor Mey Generalbau etwas ganz besonderes ausgedacht und die #MeyDays ins Leben gerufen. Gestartet ist das Training im März immer sonntags mit dem

AQUA NLX Bootcamp

Das Aqua NLX Bootcamp vereint Kraft- und Ausdauerübungen im Wasser und am Beckenrand zu einer hochintensiven und effektiven Trainingseinheit. Durch den Wasserwiderstand werden die Trainingssequenzen im Wasser mit spielerischen Elementen wie Dosenwerfen kombiniert. Wahrscheinlich, damit man gar nicht merkt, wie anstrengend die Übungen eigentlich sind. Vor dem Training geht´s allerdings bei Wind und Wetter in der Badehose oder im Badeanzug raus ins Stadion zum aufwärmen. Und wenn´s im Wasser dann noch nicht reicht, bringt Pierre seine Wasserwiderstandshosen mit. Das sind Hosen aus schwerem Baumwollstoff, die einem das Schwimmen und aus dem Becken klettern echt nicht leicht machen. Wie das aussieht, kannst Du Dir hier im Video anschauen:

 

Wenn Du das auch einmal ausprobieren möchtest, dann schau doch mal auf der Seite von Pierre vorbei, dort findest Du weitere Informationen. Momentan gibt es einen Beginner und einen Advanced-Kurs im Angebot. Die Anmeldung erfolgt direkt auf der Website vom Hochschulsport der Uni Tübingen.

(Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung © NLX-Training – Pierre Schmitz)

NLX-Classic Drill

Die vier MeyDays-Termine im April sind dann wieder ausserhalb vom Wasser, man trifft sich nun immer mittwochs auf dem Mey Gelände im Industriegebiet Eisenbahnstraße in Tübingen um 18:30 Uhr zum NLX-Kräftigungstraining. Hier kommt neben dem eigenen Körpergewicht verschiedene Hilfsmittel, wie Feuerwehrschläuche, Wasserrohre, Vorschlaghammer, Bierfässer und Traktorreifen zum Einsatz. In einem Zirkel mit 12-14 Stationen wird dem Körper beigebracht, dass Pausen eigentlich unnötig sind und wo die eigenen Grenzen wirklich sind.

Meydays – Jetzt noch einsteigen

Die Meydays Trainingstermine sind noch bis Juli immer Mittwochs, jeder kann mitmachen! Auf dem Plan stehen im Mai noch Lauftraining mit Filmon Ghirmai und Svenja Bazlen, im Juni geht´s ins Freibad zum Schwimmtraining mit Nico Moritz und Kilian Wieczorek und den Trainingsabschluss im Juli gestaltet dann Florian Tenbruck mit dem Radtraining. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist formlos per E-Mail möglich. Aktuelle Infos dazu gibt´s auch auf der Facebookseite von Mey Generalbau und im Newsletter.

Neues Jahr, neue Ziele, neues Blog

Der Gedanke schwelt schon länger in mir. Nun, zum Jahresanfang 2016, ist es für mich Zeit, ihn umzusetzen und mit einem neuen Blog an den Start zu gehen.